Neu
PALMEN. Sie sind Visionen vom guten Leben. Ein Traum, eine Hoffnung, ein Ausweg aus dem Alltag. Mit Kerzen und Aschenbechern in Palmenform oder der Glitzerpalme im Eisbecher holen wir uns ein bisschen davon nach Hause – ein Bekenntnis, dass wir den Traum vom großen Glück träumen, gemischt mit einer liebenswürdigen Kleinbürgerlichkeit.
Details

Ulrike Mohr

Biografie
1970 in Tuttlingen geboren
1997–2004 Kunsthochschule Berlin Weißensee und Academy of Fine Arts in Trondheim, Norwegen
2003 Mart Stam Förderpreis
2005 goldrausch Künstlerinnenprojekt art IT; Arbeitsstipendium der Stadt Berlin für junge Absolventen
2006/2007Istanbul Stipendium, Kulturaustausch Berliner Senat
lebt und arbeitet in Berlin

Publikationen des Künstlers

Programm