Neu

Douglas Gordon leistet mit seinem Film I Had Nowhere To Go einen ganz besonderen Beitrag zur Documenta 14. 

Details

Melitta Moschik

Biografie
1960 geboren in Villach, Österreich
1984 Studienabschluss für Mathematik und Physik an der Karl-Franzens-Universität Graz
seit 1991 bildende Künstlerin; Interdisziplinäre Projekte zur Verknüpfung von Kunst, Wissenschaft und Technik
lebt und arbeitet in Graz und Wien

Publikationen des Künstlers

Programm