NEU
Das spannende Begleitbuch öffnet den Blick in ein hoch aktives Feld dynamischer Gedankenexpeditionen durch Akteure wie Gropius, Schawinsky, Taut oder Deffke.
Details

Alice Musiol

Biografie
1971 geboren in Kattowitz, Polen
1981 Übersiedlung in die BRD
1993–1996 Academie Beeldende Kunsten, Maastricht
1995/1996 Nuova Accademia di Belle Arti, Mailand
1996–1999 Kunstakademie in Düsseldorf bei Prof. A. R. Penck, Meisterschülerin
1999 Transfer, Künstleraustausch Nordspanien/NRW des Kultursekretariats NRW
2001–2002 Atelierstipendium der Stadt Bonn
2003 Projektstipendium der Kunststiftung NRW, Aufenthalt in Kanada
2010 Stipendium 17. Bildhauerwerkstatt Künstlergut Prösitz

Publikationen des Künstlers

Programm-Reihen