Neu

Der Katalog zur Ausstellung Die UFA – Geschichte einer Marke der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen widmet sich den ökonomischen und ästhetischen Strategien des Medienkonzerns seit seiner Gründung im Jahr 1917.

Details

Laura Owens

Biografie
1970 geboren in Euclid, Ohio
1992 B.F.A., Rhode Island School of Design, Providence, RI
1994 Skowhegan School of Painting and Sculpture, Skowhegan, ME
1994 M.F.A., CA Institute of the Arts, Valencia, CA
Internationale Ausstellung u. a. Museum of Contemporary Art, Los Angeles (2003), Museum of Contemporary Art, North Miami (2004), Kunsthalle Zürich, Camden Arts Centre, London Bonnefantenmuseum, Maastricht (2006/7)
lebt und arbeitet in Los Angeles

Webseite
Laura Owens

Publikationen des Künstlers

  • Laura Owens

    Regulärer Preis: 29,95 €

    Special Price 14,95 €

    Regulärer Preis: 36,78 CHF

    Special Price 18,36 CHF

Programm