Neu

Douglas Gordon leistet mit seinem Film I Had Nowhere To Go einen ganz besonderen Beitrag zur Documenta 14. 

Details

Kirstine Roepstorff

Biografie
1972 geboren in Virum, Dänemark
1994 - 2001 Royal Danish Academy of Fine Art, Kopenhagen
lebt und arbeitet in Berlin

Webseite
Kristine Roepstorff

Publikationen des Künstlers

Programm