Neu

Touch me zeigt Szenen in Tanzkursen, Vergnügungsparks und auf Kreuzfahrtschiffen in Schweden. An all diesen Orten treffen sich Menschen, um zu „dansbandsmusik“ (Tanzbandmusik) zu tanzen.

Details

Anke Röhrscheid

Biografie
1965 in Erfurt geboren
1992–1998 Staatliche Hochschule für Bildende Künste, Städelschule, Frankfurt/Main, Klasse Hermann Nitsch, Meisterschülerin
lebt und arbeitet in Frankfurt/M.

Webseite
Anke Röhrscheid

Publikationen des Künstlers

Programm