Neu
Sozialer Brennpunkt, Hipster-Bezirk, Melting Pot, ehemaliges Westberlin – der Wedding ist ein Abbild der Welt in Miniatur.
Details

Henry van de Velde

Henry van de Velde (1863-1957) gehört unbestritten zu den erfolgreichsten europäischen Designern und Architekten des 20. Jahrhunderts. Als einem der letzten großen Universalkünstler seiner Zeit gebührt ihm auch als Wegbereiter des Bauhauses besondere Aufmerksamkeit.

Publikationen des Künstlers

Programm