Neu
Hidden Kingdom ist eine fiktionale Reise durch eine innere und äußere Landschaft von Situationen und Begegnungen. Die Serie untersucht eine Befindlichkeit – die Unbeständigkeit von Allem und die menschliche Sehnsucht nach dem Erscheinen von etwas Größerem.
Details

Jan Wawrzyniak

Biografie
1971 geboren in Leipzig
1993 Stipendium des Kunstvereins Schloss Röderhof, Studienaufenthalt in Israel
1996 Stipendium der Stiftung Kulturfonds Berlin
2001 Stipendium der Stiftung Kulturfonds Berlin
2011 Preisträger des Will-Grohmann-Preises
lebt und arbeitet in Berlin

Publikationen des Künstlers

Programm