Neu
Robert Indiana (*1928) hat einige der am schnellsten wiedererkennbaren Kunstwerke weltweit geschaffen. Voller hochgradig persönlicher Kombinationen universaler Symbole – Ziffern und Lettern, Sterne und Räder –, sind sie unschwer mit der Bewegung der Pop Art in Verbindung zu bringen.
Details

Sinta Werner

Biografie
1977 geboren in Hattingen
2014 Kunst am Bau-Wettbewerb, 1. Preis, Meindlschule München
2006–2007 Master of Fine Arts, Goldsmiths College London
2004 Meisterschüler bei Henning Kürschner, Universität der Künste, Berlin
lebt und arbeitet in Berlin

Publikationen des Künstlers

  • Sinta Werner
    Im Bildraum der Wirklichkeit

    Sinta Werner
    35,00 €
    42,98 CHF
Programm