Neu

Douglas Gordon leistet mit seinem Film I Had Nowhere To Go einen ganz besonderen Beitrag zur Documenta 14. 

Details

Sabine Wewer

Die Malerin schafft mystische Bildwelten, die durchmischt sind von Realem und Fiktivem; Motive aus Literatur, Film und Musik werden gekreuzt mit Versatzstücken aus fremden Kulturen, Wissenschaft, Surrealem und Abstraktem. Sabine Wewer interessiert es, den flüchtigen Moment der geistigen Entrückung und Bewusstseinserweiterung in ihren Bildern festzuhalten.

Publikationen des Künstlers

Programm