Neu

Der Katalog zur Ausstellung Die UFA – Geschichte einer Marke der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen widmet sich den ökonomischen und ästhetischen Strategien des Medienkonzerns seit seiner Gründung im Jahr 1917.

Details

Pernilla Zetterman

Biografie

1970 geboren in Stockholm
1997-00 BFA, School of Photography an der Göteborg Universität
2000-02 MFA, University College of Arts, Crafts and Design, Stockholm
2004-05 Postgraduate Studies, University of Art and Design Helsinki
(jetzt Aalto University – School of Arts, Design and Architechture)
2004 Zetterman wurde mit dem Victor Fellowship Award der Hasselblad Foundation ausgezeichnet.

Pernilla Zetterman lebt und arbeitet in Stockholm.

Publikationen des Künstlers

Programm