Neu

Touch me zeigt Szenen in Tanzkursen, Vergnügungsparks und auf Kreuzfahrtschiffen in Schweden. An all diesen Orten treffen sich Menschen, um zu „dansbandsmusik“ (Tanzbandmusik) zu tanzen.

Details

Neuerscheinungen

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1-10 von 123

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. Johannes Frandsen
    Touch me zeigt Szenen in Tanzkursen, Vergnügungsparks und auf Kreuzfahrtschiffen in Schweden. An all diesen Orten treffen sich Menschen, um zu „dansbandsmusik“ (Tanzbandmusik) zu tanzen. weiterlesen
    40,00 €
    49,12 CHF

  2. Riki Mijling
    Die niederländische Künstlerin Riki Mijling (*1954) arbeitet in der reichhaltigen Tradition einer ungegenständlichen (post-)minimalistischen Bildhauerei. weiterlesen
    40,00 €
    49,12 CHF

  3. Rolf M. Aagaard
    Die Poesie des Schnees: Die Fotografien von Rolf M. Aagaard zeigen, wie schön und lyrisch Schnee sein kann. Auf den ersten Blick sehen sie aus wie Bilder von Sand, die in der Hitze der Wüste aufgenommen wurden. weiterlesen
    40,00 €
    49,12 CHF

  4. Lucas Olivet
    Die Fotografien der Serie Kopiec Bonawentura haben ihren Ursprung in einem Zitat des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Schauspiel Ubu Roi (1896): »Die Handlung spielt in Polen, das heißt nirgendwo«. Hierzu ersinnt der Fotograf Lucas Olivet (*1985) eine vielgefächerte und nationenübergreifende Erwiderung, irgendwo zwischen Polen und den Exilgebieten seiner Polonia genannten Diaspora. weiterlesen
    40,00 €
    49,12 CHF

  5. Exercises in Freedom
    Autonomie der Kunst und politische Utopien: Die polnische Kunstszene der 1960er- und 1970er-Jahre ist geprägt von einer einmaligen Vielfalt, deren freie Entfaltung vom Staat kaum behindert wurde. weiterlesen
    28,00 €
    34,38 CHF

  6. Appu Jasu
    Poetics of a Line ist ein Gewebe aus Philosophie und Literatur, Fotografie und Text, Dichterischem und Konzeptuellem. Das Buch bringt die Frage des Zusammenhangs zwischen zwei Gegenständen in ein abstraktes Rahmenwerk, das auf alle Lagen und Größenordnungen anwendbar ist, von der denkenden Wahrnehmung über Identitäten bis zu Kulturen. weiterlesen
    20,00 €
    24,56 CHF

  7. Department of Voids

    Department of Voids ist ein fortlaufendes Kunstwerk von benandsebastian, das in den Blick nimmt, welche Rolle abwesende Objekte in der Vorstellungswelt wie auch in real vorhandenen Museumssammlungen spielen.

    weiterlesen
    40,00 €
    49,12 CHF

  8. Yury Kharchenko
    Der deutschrussische Maler Yury Kharchenko (*1986) beschäftigt sich seit 2009 in seinen Werkgruppen und neuerdings auch in Porträts mit Fragen nach menschlicher und seiner eigenen Jüdischen Identität. weiterlesen
    45,00 €
    55,26 CHF

  9. Nezaket Ekici. Present and Absent
    Ist ein Mensch noch selbstbestimmt, wenn er sich ungebremst dem Kleiderkonsum aussetzt? Mit dieser Frage setzt sich die international bekannte Performance Künstlerin Nezaket Ekici (*1970) in ihrer neuesten Long-Duration Performance auseinander. weiterlesen
    40,00 €
    49,12 CHF

  10. Erworben · Besessen · Vertan
    Selten hat ein Ereignis der nationalen wie internationalen Kultur- und Kunstszene so viel und so lang andauernden öffentlichen Streit ausgelöst wie die Hergabe von Ernst Ludwig Kirchners Berliner Straßenszene, eines Hauptwerks des stilprägenden Brücke-Malers aus der legendären Sammlung des in der Weimarer Republik weithin angesehenen jüdischen Erfurter Schuhfabrikanten Alfred Hess und zugleich eines Herzstücks aus dem Bestand des Berliner Brücke-Museums. weiterlesen
    45,00 €
    55,26 CHF

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1-10 von 123

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Programm