Neu
Die Fotografien der Serie Kopiec Bonawentura haben ihren Ursprung in einem Zitat des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Schauspiel Ubu Roi (1896): »Die Handlung spielt in Polen, das heißt nirgendwo«. Hierzu ersinnt der Fotograf Lucas Olivet eine vielgefächerte und nationenübergreifende Erwiderung.
Details

La Cité dans le jour bleu

Biennale de Dakar 2016
(Band 1 + 2)
Die Dak'Art ist eines der wichtigsten Kunstforen auf dem afrikanischen Kontinent. Bereits zum zwölften Mal findet dieses Jahr die Biennale Zeitgenössischer Afrikanischer Kunst im Senegal statt. Kurator ist der französische Kunstkritiker und Autor Simon Njami. Der Katalog erscheint in zwei Bänden: der erste Band thematisiert die Werke der 65 teilnehmenden Künstler. Der zweite Band befasst sich mit der Stadt als Ort der künstlerischen Entfaltung und Inspiration. Die Publikation leistet einen wichtigen Beitrag zur Etablierung und Globalisierung der afrikanischen Kunstkritik. Wer sich ein umfassendes Bild der zeitgenössischen afrikanischen Kunst machen möchte, kommt an dieser Publikation nicht vorbei.


Künstler
Akirash Akindiya, Heba Amin, Héla Ammar, Kader Attia, Abdulrazaq Awofeso, Yassine Balbzioui, Sammy Baloji, Arébénor Bassene, Yesmine Ben Khelil, Nabil Boutros,Poku Cheremeh, Mimi Cherono Ng’ok, Julien Creuzet, Gopal Dagnogo, Dalila Dalleas Bouzar, Monica De Miranda, Mbaye Babacar Diouf, Victor Ehikhamenor, Badr El Hammami , Yesmine Elmeleegy, Theo Eshetu, Modupeola Fadugba, Franck Fanny, Jellel Gasteli, François-Xavier Gbré, Yo-Yo Gonthier, Simon Gush, Delio Jasse, Mouna Jemal Siala, Euridice Getulio Kala, Samson Kambalu, Mouna Karray, Bronwyn Katz, Ala Kheir, Wanja Kimani, Moridja Kitenge Banza, Moshekwa Langa, Youssef Limoud, Michèle Magema, Anna Mapoubi, Safaa Mazirh, Fatima Mazmouz, Yara Mekawei & Lamis Haggag, Nandipha Mntambo, Aïda Muluneh, Lavar Munroe, Mwangi/ Hutter, Moataz Nasr, Ndoye Douts, Aimé Ntakiyica, Folakunle Oshun, Amira Parée, Maurice Pefura, Tracey Rose, Henri Sagna, Hippolyte Sama, Kemang Wa Lehulere, William Wambugu, Ouattara Watts
39,95 €
49,06 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"La Cité dans le jour bleu "

Mai 2016

ISBN 978-3-7356-0244-2, 978-3-7356-0247-3

19 x 26 cm

320 Seiten

216 farbige und 64 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Der Preis für Band 1 + 2 beträgt 79,90 EUR

Sprachen: Englisch, Französisch

Herausgeber
Simon Njami
Texte von
Mara Ambrožič, Nadine Aimé Bilong aka Nad Bil, Orlando Britto, Elvira Dyangani Ose, Solange Farkas, Valentina Levy, Sujong Song, Sumesh Sharma, Delphine Calmettes, Marilyn Douala-Bell, Marion Louisgrand, Simon Njami, Azu Nwagbogu
Gestaltung von
Louise Boiron & Théodore Famery
Veranstaltungen
Dakar Bienniale 2016 vom 3. Mai – 2. Juni 2016 in Dakar, Senegal