Neu
Das metaphorische Finale des Fotomagazins THE OPÉRA
Details

Martin Rupprecht

Arbeiten auf Papier
Der Bühnenbildner Martin Rupprecht legt zum ersten Mal sein umfangreiches Werk freier Arbeiten vor. Die Malereien, Zeichnungen und Collagen entstanden neben-,und zwischen seiner Theaterarbeit, an den großen Häusern in Deutschland, Zürich, Budapest, St. Petersburg, Oslo, Stockholm, Miami, Paris, Seoul, Tokio und Athen. Bühne frei für eine Kunst, die man trotz aller Ungegenständlichkeiten, Kürzel und Kritzeleien nicht hinterfragen muss. Was solch ein Buch so fesselnd und meisterhaft macht, ist die Spannung, die zwischen den diversen Bildelementen knistert. Der Künstler zeigt sich präsent und operiert mit heiterer Souveränität auf den Bühnen seiner Leidenschaft.
35,00 €
42,98 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Martin Rupprecht"

ISBN 978-3-86678-897-8

30,50 x 24,50 cm

190 Seiten

215 farbige und 2 s/w Abbildungen

Klappenbroschur, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Christoph Tannert
Texte
Julia Burde, Christoph Tannert

Gestaltung
büro mahlke grafik, Berlin