In Kürze
Der international renommierte Fotograf Walter Vogel ist weithin bekannt für seine unvergesslichen Porträts von Pina Bausch und Joseph Beuys. Weniger beachtet blieb bisher eine von ihm bevorzugte Art des Fotografierens weiblicher Schönheit.
Details

Martin Rupprecht

Ypsilonick
Dieses Buch ist weniger ein in Buchdeckel gepresstes Ereignis samtiger Sinnsuche als vielmehr ein ästhetischer Ausbruch, ein Luftholen. Der Künstler und erfolgreiche Bühnenbildner Martin Rupprecht  zieht über den Horizont mit einem Groove. Knisternde Energie zwischen Farbspur und Collage-Partikeln. Rot hat seinen großen Auftritt. Format, Seitenabläufe und Bildkomposition sind vom Organischen durchdrungen. Rot steht im Allgemeinen für Leben, Glut, Wärme, Freude, Leidenschaft, Liebe, Erotik, Wut und Aggression. Martin Rupprecht, heiter vor Spielfreude, bringt sein Künstlerbuch mit Sinnlichkeit, aber auch mit Leichtigkeit zum Vibrieren.
28,00 €
34,38 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Martin Rupprecht"

ISBN 978-3-86678-898-5

30,00 x 17,00 cm

64 Seiten

33 farbige Abbildungen

Klappenbroschur, mit Schutzumschlag

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Martin Rupprecht
 
Text
Christoph Tannert

Gestaltung
büro mahlke grafik, Berlin