Perfekt zum Fest
Die neue Collector's Edition vom bekannten britischen Pop-Artist Allen Jones
Details

Mary Bauermeister

Welten in der Schachtel
Mitte der 1960er Jahre erlebte die Kölner Künstlerin Mary Bauermeister ihren Durchbruch auf dem New Yorker Kunstmarkt. Ihre sogenannten Linsenkästen – nach vorn offene Boxen aus Holz mit mehreren, hintereinander liegenden, gestalteten Bildebenen aus Glas und darauf angeordneten Lupen, Linsen und Prismen – verzauberten Kuratoren und Sammler. Alle großen New Yorker Museen erwarben ihre Arbeiten.
Der vorliegende Katalog präsentiert erstmals Bauermeisters poetische, rätselhafte und zugleich faszinierende Werke vor dem Hintergrund der experimentellen Kunst der 1960er Jahre und zeigt die formalen und inhaltlichen Bezüge zu zeitgleichen Gruppen wie ZERO, Fluxus und Nouveau Réalisme auf.

Mehr zu Mary Bauermeister

Regulärer Preis: 36,90 €

Special Price 19,00 €

Regulärer Preis: 45,31 CHF

Special Price 23,33 CHF

ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Mary Bauermeister"

August 2010

ISBN 978-3-86678-449-9

25,00 x 25,00 cm

176 Seiten

72 farbige und 30 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Reinhard Spieler und Kerstin Skrobanek, Wilhelm-Hack-Museum
Texte von
Reinhard Spieler, Alexander Eiling, Wulf Herzogenrath, Katrin Kolk, Kerstin Skrobanek
Gestaltung von
mediengestaltung fraufasold, Frankfurt am Main
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „Mary Bauermeister. Welten in der Schachtel“, 2. Oktober 2010 bis 16. Januar 2011, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen am Rhein.