Neu
100 Jahre Bauhaus: Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster die Ausstellung Bauhaus und Amerika.
Details

Mel Ramos

Catalogue Raisonné der Bilder 1953-2015
Anfang der 1960er-Jahre wendet sich Mel Ramos dem zentralen Thema seines Schaffens zu und entwickelt die für ihn so bezeichnende Bildsprache: Nackte Damen dekoriert auf überdimensionalen Werbeartikeln bevölkern seine bunten, flächigen Ölbilder. Damit arbeitet Mel Ramos auf zweifacher Ebene, denn seine Werke sind Ausformulierungen einer erotischen Fantasie, die ein grundlegendes Werberaster für Marketingstrategien darstellt. Diese Publikation verzeichnet erstmalig Mel Ramos' malerisches Gesamtwerk von den ersten Arbeiten in den 1950er-Jahren bis heute und veranschaulicht damit seine bleibende Position in der Pop-Art.

Mehr zu Mel Ramos

* Pflichtfelder

49,95 €
49,95 €
61,34 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Mel Ramos"

November 2016

ISBN 978-3-7356-0283-1 (D), 978-3-7356-0284-8 (ENG)

24,00 x 31,00 cm

320 Seiten

615 farbige und 58 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

zwei Sprachausgaben

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Thomas Levy
Buchautor
Belinda Grace Gardner
Gestaltung von
Claas Möller, claasbooks.de, Hamburg

Weitere Publikationen des Künstlers