In Kürze
Mel Ramos' malerisches Gesamtwerk erstmals in einem Band.
Details

Michel Meyer

Jam Town
Der Künstler Michel Meyer zeigt in „Jam Town“ Arbeiten aus den Jahren 2009–2013. Seine Werke auf Leinwand, Papier und Holz wandern zwischen Figur und Abstraktion, sind expressiv farbig und voller Symbole. Was sich dahinter verbergen mag, kann ein Blick in die menschliche Psyche sein, erzeugt aber in jedem Fall – mal karikaturhaft verzogen, mal mit wunderbar leiser Poesie – eine gewisse Spannung.
Es ist eine Form von Malerei, die sensible Stimmungen transportiert, ohne dabei aufdringlich zu sein. Dieser Katalog begleitet gleich mehrere Ausstellungen und zeigt fast 60 Arbeiten des Künstlers.

Mehr zu Michel Meyer

30,00 €
36,84 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Michel Meyer"

ISBN 978-3-86678-930-2

21,00 x 25,00 cm

88 Seiten

58 farbige und 3 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Anne Sommer-Meyer
 
Text
Martin Stather

Gestaltung
Anne Sommer-Meyer, Michel Meyer

Veranstaltungen
Ausstellung: „einerseits“, 27.2. – 18.4.2014,  Museum für aktuelle Kunst, Durbach; „Nachrichten aus der Heimat“, 24.6. – 7.9.2014, Museum der Stadt Weinheim, und andere