In Kürze
Der international renommierte Fotograf Walter Vogel ist weithin bekannt für seine unvergesslichen Porträts von Pina Bausch und Joseph Beuys. Weniger beachtet blieb bisher eine von ihm bevorzugte Art des Fotografierens weiblicher Schönheit.
Details

mit den Gedanken spielen

Barbara Schmidt Heins. Werke auf Papier
Aus dem alltäglichen Strom der Worte schöpft die Hamburger Künstlerin Barbara Schmidt Heins Fundstücke, die in ihren Arbeiten auf Papier vielschichtige Bedeutungen annehmen. In ihren Kompositionen entfalten die massenmedialen verbalen Fragmente Autonomie und poetische Tiefe. Die in formal reduzierte architektonisch-konstruktive Bildräume eingebauten sprachlichen Readymades wirken als Katalysatoren neuer Lesarten in den Köpfen der Rezipienten weiter. Die derart freigesetzten Geschichten eröffnen, im Sinne des Dichters Jean Paul, „Denkweite“: ein mentales Spiel ohne Grenzen, an dem das Publikum ebenso beteiligt ist wie die Künstlerin.

Mehr zu Barbara Schmidt Heins

Regulärer Preis: 34,50 €

Special Price 17,00 €

Regulärer Preis: 42,37 CHF

Special Price 20,88 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"mit den Gedanken spielen"

November 2010

ISBN 978-3-86678-495-6

24,00 x 30,00 cm

142 Seiten

144 farbige und 17 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Kerber Verlag
BAUMLAND Edition
Texte von
Belinda Grace Gardner
Gestaltung von
Barbara Schmidt Heins, Sabine Siegfried