Neu
Der Künstler Harding Meyer ist ein Manipulator der Kunst
Details

Miyuki Tsugami

Uckermark Landscapes
Die Werke der japanischen Künstlerin Miyuki Tsugami sind voller Farben. Man könnte sie sowohl der Farbmalerei als auch der abstrakten Malerei zuordnen – die Malerin selbst bezeichnet sich jedoch als „zeitgenössische Landschaftsmalerin“. Sie stellt sich mitten in die Landschaft, um die Essenz dessen zu malen, was sie erblickt und spürt: die Jahreszeit, die Besonderheiten der Umgebung, den Lebensraum der dort ansässigen Menschen, der zugleich ihre Geschichte atmet und Gedächtnisort unzähliger gelebter Leben ist. 
Der Katalog, begleitend zur Ausstellung „gestalten – nutzen – bewahren. Landschaft im Wandel“  im Dominikanerkloster Prenzlau, präsentiert etwa dreißig ihrer Werke, Skizzen und Gemälde auf Leinwand, die vornehmlich während des Aufenthaltes der Künstlerin in Berlin und Prenzlau entstanden.

Mehr zu Miyuki Tsugami

20,00 €
24,56 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Miyuki Tsugami"

Februar 2016

ISBN 978-3-7356-0207-7

19,00 x 25,50 cm

56 Seiten

31 farbige Abbildungen

Klappenbroschur, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Stephan Diller, Miyuki Tsugami
Texte von
Katrin Frey, Eri Kawamura, Miyuki Tsugami
Gestaltung von
Andreas Rupprecht, Berlin
Veranstaltungen
Ausstellung: „Japanische Landschaften – Uckermärkische Landschaften“, 6.6.–13.9.2015, Dominikanerkloster Prenzlau