Neu
Die Schaubühne Berlin gehört zu den führenden deutschsprachigen Theatern. Sechs international bedeutende Fotografen unserer Zeit haben sich künstlerisch mit dem Ensemble der Schaubühne auseinandergesetzt.
Details

monotony repetition practice

Dana Sederowsky

Das aufwendig handgebundene Künstlerbuch monotony repetition practice von Dana Sederowsky ist auf 500 Exemplare limitiert. Die schwedische Künstlerin startete 2013 ihr laufendes Projekt Text Walls, in dem sie verschiedene Dimensionen der menschlichen Natur untersucht. Die Konzentration auf die menschliche Psychologie, den Gebrauch der Sprache, die scheinbare Sinnlosigkeit des Lebens und ein Hauch Absurdität zeichnen das Kunstprojekt aus. Dana Sederowsky erforscht die menschliche Sprache nicht einfach als eine Art der Kommunikation, sondern als poetisches und formales Medium. Serielle Wiederholung und wiederholte Motive dienen ihr dabei als künstlerisches Ausdrucksmittel.


Das Buch ist ein Teil der Text Walls und enthält einen 10,8 Meter langen Leporello, der sich auf seine volle Länge entfalten lässt. Dieser wird begleitet von einem Text der Kunstkritikerin Sinziana Ravini und zahlreichen Fotos, die das laufende Projekt Text Walls dokumentieren.

Mehr zu Dana Sederowsky

30,00 €
36,84 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"monotony repetition practice"

November 2016

ISBN 978-3-7356-0298-5

24,00 x 18,00 cm

Hardcover

handgebunden, 32 Seiten mit Leporello zum Entfalten

Sprachen: Englisch

Buchautor
Dana Sederowsky
Texte von
Sinziana Ravini
Gestaltung von
Dana Sederowsky

Weitere Publikationen des Künstlers