Neu
Der Künstler Harding Meyer ist ein Manipulator der Kunst
Details

Neue Baukunst

Architektur für alle! – Walter Müller-Wulckows (1886–1964) Anliegen war es, einem breiten Publikum neueste Entwicklungen der modernen Architektur zugänglich zu machen. Er verfasste die auflagenstärksten Bildbände zur Architektur der 1920er Jahre. Hierfür korrespondierte Müller-Wulckow mit zahlreichen bekannten Architekten und trug Fotografien, Pläne, Briefe und Bücher zusammen, die im vorliegenden Katalog eindrucksvoll präsentiert werden und einen einmaligen Überblick über die Architekturentwicklung jener Zeit ermöglichen.


Im Fokus der Betrachtung stehen darüber hinaus Publikationsnetzwerke, die Erforschung von Architekturvermittlung und -betrachtung sowie der Architekturfotografie. 


Architekten u.a.:
Adolf Abel, Alfred Arndt, Otto Bartning, Ernst Becker, Peter Behrens, Bensel&Kamps, Ludwig Bernoully, Block&Hochfeld, Paul Bonatz und Friedrich Eugen Scholer, Anton Brenner, Curt von Brocke, Martin Elsaesser, Emil Fahrenkamp, Alfred Fischer(-Essen), Hans und Oscar Gerson, Alfred Grenander, Walter Gropius, Erwin Gutkind, Bernhard Hermkes, Josef Hoffmann, Fritz Höger, Jacob Koerfer, Ferdinand Kramer, Carl Krayl, Wilhelm Kreis, Ludwig Lemmer, Luckhardt&Anker, Ernst May, Erich Mendelsohn, Edmund Meurin, Adolf Meyer, Hermann Muthesius, Josef Maria Olbrich, Josef Emmanuel Margold, Gustav Oelsner, Paul Paravicini, Hans Poelzig, Pregizer&Bräuhäuser, Ernst Prinz, Harry Rosenthal, Paul Schaeffer-Heyrothsberge, Robert Schmohl, Karl Schneider, Thilo Schoder, Fritz Schumacher, Schupp&Kremmer, Heinz Stoffregen, Hans Strobel, Bruno und Max Taut, Heirnich Tessenow, Theiss&Jaksch, Wilhelm Ulrich, Henry van de Velde, Lois Welzenbacher, Wirminghaus&Kamper


Fotografen u.a.:
Ella Beyer-Held, Hermann Collischonn, Adolf und Carl Dransfeld, Gustav Dähn, Rudolf Hatzold, Arthur Köster, Edmund Lill, Otto Lossen, Ernst Scheel, Hugo Schmölz, Bildagentur Stoedtner, Arthur von Trappen, Paul Wolff

49,95 €
61,34 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Neue Baukunst"

November 2013

ISBN 978-3-86678-877-0

24,00 x 28,00 cm

288 Seiten

320 farbige und 5 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag

Sprachen: Deutsch

Herausgeber

Claudia Quiring, Andreas Rothaus, Rainer Stamm

Texte
Gesa Grimme, Anna Heckötter, Sibylle Hoiman, Ingo Kerls, Julia Lennemann, Werner Oechslin, Claudia Quiring, Andreas Rothaus, Rainer Stamm, Michael Stöneberg

Gestaltung
Andreas Koch, Bielefeld

Veranstaltungen

Ausstellung: „Neue Baukunst! Architektur der Moderne in Bild und Buch“, 10.11-23.2.2014, Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Oldenburg,
12.3.2014 - 10.6.2014, Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung, Berlin , 27.6.2014-14.9.2014, Architekturmuseum, Breslau