In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Norbert Tadeusz

Gemälde 1978–2002
Der in Italien und Düsseldorf lebende Künstler Norbert Tadeusz wandte sich bereits während seines Studiums der traditionellen Malerei und ihren Bildthemen zu.
Oft ist es die Farbe, die ihn als Erstes fesselt und auf ein Sujet aufmerksam macht. „Was mir so ins Auge springt, das male ich […] – die Landschaft, der Akt, das lebende Tier ebenso wie das Stillleben. Diese sinnlichen Farbeindrücke verarbeitet er in zahlreichen Variationen und großen Bildformaten, die es ihm erlauben, Sujets in realer Größe wiederzugeben. Intensive Farben, die überraschen und verführen, sowie das Spiel mit der Betrachterperspektive bilden die Konstanten in seinem malerischen Werk. Der Katalog präsentiert 13 großformatige Gemälde des Künstlers, die durch eine großzügige Schenkung in die Kunstsammlungen Chemnitz Eingang fanden.

Mehr zu Norbert Tadeusz

19,00 €
23,33 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Norbert Tadeusz"

Dezember 2008

ISBN 978-3-86678-237-2

24,00 x 30,00 cm

64 Seiten

13 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Ingrid Mössinger, Kunstsammlungen Chemnitz
Texte von
Ingrid Mössinger, Gritta Gramm, Peter Iden
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „Norbert Tadeusz. Gemälde 1978–2002“, 2008/2009, Kunstsammlungen Chemnitz.

Weitere Publikationen des Künstlers