Neu
Seit mehr als vier Jahrzehnten umkreist das bildhauerische Schaffen des international renommierten Künstlers Richard Deacon virtuos elementare Fragen der Skulptur und deren Wahrnehmung.
Details

Riki Mijling

Void/Volume

Die niederländische Künstlerin Riki Mijling (*1954) arbeitet in der reichhaltigen Tradition einer ungegenständlichen (post-)minimalistischen Bildhauerei. In ihren Skulpturen – aber auch in ihren Arbeiten auf Papier – hat Mijling eine einzigartige visuelle Sprache entwickelt. Ihr reduktives Vorgehen geht dabei einher mit der warmen, "aufgeladenen" Beschaffenheit der Skulpturen aus gewachstem Stahl, Corten-Stahl, Stein und Glas. Mijlings archetypische Gestaltungen abseits der äußeren Realität beziehen sich auf Grundprinzipien von Proportion und Maßstab, auf die universale Bedeutung zeitloser Formen. Unverkennbar begibt sich Mijling auf die Suche nach einer neuen Raumerfahrung. Die Texte in dieser reich bebilderten Publikation stammen von dem konkreten Dichter und Essayisten Eugen Gomringer sowie von Peter Lodermeyer und Antoon Melissen.

Bitte beachten Sie: Die Publikation erscheint im Mai 2018 und ist vorbestellbar.

Dieses Produkt kann nicht mit PayPal erworben werden
40,00 €
49,12 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Riki Mijling"

April 2018

ISBN 978-3-7356-0436-1

22,50 x 28,00 cm

192 Seiten

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Antoon Melissen
Texte von
Eugen Gomringer, Peter Lodermeyer, Antoon Melissen
Gestaltung von
Office for Design, Loek Kemming, Laag-Keppel
Veranstaltungen

Mit Signierstunden, begleitenden Ausstellungen und Lesungen der Autoren in Berlin (dr. Julius AP), Köln (Galerie Floss & Schultz) und Antwerpen (Galerie Schoots + Van Duyse), Frühjahr-Sommer 2018.