Neu
Das metaphorische Finale des Fotomagazins THE OPÉRA
Details

Schönheit und Geheimnis.

Der deutsche Symbolismus – Die andere Moderne
Wesentlich weniger erforscht und präsent als der fast gleichzeitig aufkommende
Impressionismus ist der Symbolismus mit seinen mythologisch-märchenhaften Bildwelten, die bis heute die Aura des Geheimnisvoll-Unergründlichen bewahren.
Zwischen Natursehnsucht und Fortschrittsglauben, Tradition und Moderne tritt der Symbolismus seit den 1870ern als ein gesamteuropäisches Phänomen hervor.
Ausgehend von den Vorreitern Arnold Böcklin, Hans von Marées und Anselm Feuerbach präsentieren Ausstellung und Begleitbuch mit über 150 Werken die thematische Vielfalt des deutschen Symbolismus und ermöglichen einen fesselnden Einblick in eine faszinierende, wieder neu zu entdeckende Epoche der Kunstgeschichte.
39,95 €
49,06 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Schönheit und Geheimnis."

März 2013

ISBN 978-3-86678-810-7

24,00 x 28,00 cm

300 Seiten

225 farbige und 41 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch

Herausgeber

Jutta Hülsewig-Johnen

Texte
Jutta Hülsewig Johnen, Angelika Wesenberg, Erich Franz, Henrike Mund, Ingeborg Becker, Friedrich Meschede, Andreas Dehmer

Gestaltung
Jörg Aufdemkamp, Bielefeld

Veranstaltungen
Ausstellung: „Schönheit und Geheimnis. Der deutsche Symbolismus – Die andere Moderne“, 24.3. – 7.7.2013,  Kunsthalle Bielefeld