In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

SIMONE HAACK

Die Anderen
In den Bildern und Zeichnungen von Simone Haack schwingt ein Horror der subtilen Art mit. Das Bildpersonal, häufig Figuren in Schwellensituationen, gewährt einen tiefen Einblick in eine unbehagliche Innenwelt, die sich oftmals zwischen kindlicher Weltabsage und den Geheimnissen der Erwachsenenwelt bewegt.
Der Künstlerin gelingt es hierbei, das Spiel zwischen Nüchternheit und Albtraum kunstvoll auszubalancieren.
Neugierig folgt man ihrem ästhetischen Abenteuerurlaub, taucht ein in fiktive Bilderwelten, die plötzlich doch unangenehm real erscheinen können – und fürchtet sich genau wie die Protagonisten vor dem, was uns in einer Welt zwischen Traum und Wirklichkeit erwartet.

Mehr zu Simone Haack

29,80 €
36,59 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"SIMONE HAACK"

ISBN 978-3-86678-730-8

23,00 x 29,00 cm

96 Seiten

36 farbige und 16 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Galerie Beim Steinernen Kreuz, Brigitte Seinsoth
Simone Haack
mit einem Beitrag von
Christoph Tannert
Gestaltung
Klaus Hübner, studiokw.de, Frankfurt am Main
Veranstaltungen
Ausstellung „Die Anderen“, 11. Mai bis 23. Juni 2012, Galerie Beim Steinernen Kreuz, Bremen