In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Strenges Holz

Zeitgenössische Holzskulptur im Spannungsfeld von Ordnung und Organik
Der gemeinsame Nenner der Werke von Helga Weihs, Heiner Szamida und Jan de Weryha-Wysoczanski ist die Arbeit mit dem organischen Material Holz, seinen natürlichen Eigentümlichkeiten und besonderen Werkeigenschaften, das in eine künstlerische Ordnungsgestalt gebracht wird.
Die drei Künstlerinnen und Künstler setzen sich mit den Gegebenheiten des Materials Holz auf so eigenständige wie spannende Weise auseinander. Sie entwickeln jeweils ganz verschiedene und individuelle Möglichkeiten, das Verhältnis von formender Kultur zu gewachsener Natur nicht als Gegensatz sondern exemplarisch im Kunstwerk als eine Gegensätze aufhebende Grundlage menschlichen Handelns zu verstehen.
20,00 €
24,56 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Strenges Holz"

ISBN 978-3-936646-66-5

20,00 x 20,00 cm

34 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von
Daniel Spanke,
Kunsthalle Wilhelmshaven

mit einem Textbeitrag von
Daniel Spanke
Veranstaltungen
Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung <>, Kunsthalle Wilhelmshaven, 2004.