Neu
Die Fülle der Deutungsmöglichkeiten der prominentesten jüdischen Legendenfigur „Golem“ in einem Band.
Details

Szilard Huszank

Fiction Landscape. Ausgewählte Werke 2010-2013
Für den Maler Szilard Huszank steht die Landschaft im Fokus seiner Arbeiten. Das Thema variiert er mit großer Hingabe und Tiefe. Gekonnt bewegt er sich zwischen flächiger und pastoser Malerei, zwischen Gegenständlichkeit und deren Auflösung.
Ein dunkler Teich mit hingetupften Seerosen, impressionistisch flirrendes Dickicht aus Ästen und Blattwerk oder ein angedeuteter See hinter frühlingsgrünen Baumkronen – das wirkt irgendwie entfernt bekannt, aber auch neu, anders und verwandelt.
 „Fiction Landscape“ versammelt Szilard Huszanks neueste Arbeiten der Werkgruppen „Landschaftscollagen“ und „Imaginäre Landschaften“ der letzten drei Jahre.

Mehr zu Szilard Huszank

35,00 €
42,98 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Szilard Huszank"

ISBN 978-3-86678-815-2

21,00 x 28,00 cm

160 Seiten

177 farbige und 1 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Sibylle Seeling
Texte von
Hans-Peter Miksch, Barbara Leicht
Gestaltung von
Christoph Straube, Nürnberg
Veranstaltungen
Ausstellungen: „“Szilard Huszank, Fiktion Landschaft“, 19.10. – 23.11.2013, Galerie Angelika Blaeser Düsseldorf, 15.11. – 22.12.2013, Städtische Galerie Fürth, 2014, Galerie Seeling Fürth

Weitere Publikationen des Künstlers