UNSEEN
Besuchen Sie uns vom 21. bis 23. September auf der Fotobuchmesse in Amsterdam. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Details

The Walk

August Eriksson

The Walk ist ein außergewöhnliches Fotoprojekt des schwedischen Fotografen August Eriksson, das die Spannung zwischen Subjekt und Medium untersucht. Das behandelte Objekt, der Weg, definiert sich über den Prozess der körperlichen Bewegung, die den Fotografen Schritt für Schritt vorwärts führt – während das Medium, die Fotografie, einen Moment des Sehens starr festhält. Diesen flüchtigen Moment des Widerspruchs, der jeder Fotografie innewohnt, hat Eriksson in atemberaubenden Bildern in den japanischen Wäldern eingefangen. August Eriksson hinterfragt mit seiner Arbeit die Konzepte von Serialität und Wiederholung.


The Walk besteht aus sechsundsechzig aufeinanderfolgenden Bildern, alle in gleich strenger Komposition: der beschrittene Weg, aus der Augenhöhe des Läufers festgehalten. Das Buch präsentiert nun erstmals die gesamte Bildserie.


Pressestimmen

"one of the 5 best art books of 2016" (Svenska Dagbladet)

"Es ist ein bezauberndes Buch, das den Betrachter Seite für Seite mitnimmt auf die Tour durch dichte Wälder und das ihn dennoch unentwegt zum Rasten überredet, um sich in eigenen Betrachtungen und Erzählungen zu verlieren." (Freddy Langer, Frankfurter Allgemeine Zeitung)

35,00 €
42,98 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"The Walk"

Oktober 2016

ISBN 978-3-7356-0310-4

24,50 x 30,50 cm

80 Seiten

66 farbige Abbildungen

Hardcover

in Geltex gebunden, mit eingeklebtem Titelschild

Sprachen: Englisch

Buchautor
August Eriksson
Texte von
Mårten Snickare, August Eriksson
Gestaltung von
Kate design
Veranstaltungen
Book Launch: Unseen Photo Festival, 25. September 2016, Amsterdam
Ausstellung: ’The Walk’, Oct 1st - Oct 23 2016, Galleri Axel, Stockholm