In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

William Forsythe

The Fact of Matter
„The Fact of Matter“ markiert ein neues Kapitel im choreografischen Werk von William Forsythe. Der international renommierte Künstler stellt eine Auswahl seiner choreografischen Objekte, Videoinstallationen und interaktiven Environments vor. Hierbei wird ein programmatischer Blick auf die Grenzbereiche zwischen bildender Kunst und Choreografie geworfen.


In den vergangenen Jahrzehnten hat Forsythe einen unvergleichlichen tänzerischen Kosmos gescha­ffen: Er erarbeitete bahnbrechende Ballettchoreografien, experimentelle Tanztheaterstücke, digitale Tanzpartituren und raumbezogene Installationen, die den Besucher unerwartet selbst zum Akteur werden lassen.
34,00 €
41,75 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"William Forsythe"

März 2016

ISBN 978-3-7356-0199-5

22,00 x 29,00 cm

92 Seiten

87 farbige und 15 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Susanne Gaensheimer, Mario Kramer
Texte von
Susanne Gaensheimer, Mario Kramer
Gestaltung von
Surface, Frankfurt am Main
Veranstaltungen
Ausstellung: „William Forsythe – The Fact of Matter”, 17.10.2015 – 13.3.2016 im MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main