Neu
Die Fotografien der Serie Kopiec Bonawentura haben ihren Ursprung in einem Zitat des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Schauspiel Ubu Roi (1896): »Die Handlung spielt in Polen, das heißt nirgendwo«. Hierzu ersinnt der Fotograf Lucas Olivet eine vielgefächerte und nationenübergreifende Erwiderung.
Details

William Lamson

ON EARTH
Die Fotografien und Videos von William Lamson sind von überwältigender Bildwirkung. Diese ästhetisch-malerischen und dabei dem Artist cinema verbundenen Kompositionen stellen stets Ergebnisse der Aktionen, Performances und Installationen des Künstlers dar, die im landschaftlichen, urbanen oder Atelier- und Ausstellungsraum stattfanden. Die Dualität von Natur und Kultur und  Aspekte wie Zeit, Raum und die Verortung des Einzelnen im „großen Ganzen“ bilden den weiten kontextuellen Rahmen, zugleich referiert Lamson auf heute „klassische“ Positionen der Konzeptkunst und Land Art der 1960er/1970er Jahre.
Das Buch erscheint anlässlich der ersten musealen Einzelausstellung des Künstlers in Deutschland und stellt dessen Arbeiten und den Entstehungsprozess jener atemberaubenden Videos  und Bilder vor.

Mehr zu William Lamson

29,80 €
36,59 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"William Lamson"

Oktober 2010

ISBN 978-3-86678-481-9

24,00 x 30,00 cm

128 Seiten

151 farbige und 4 s/w Abbildungen

Softcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Silke Opitz für den Erfurter Kunstverein
Texte von
Silke Opitz
Gestaltung von
Ramon Grendene
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „William Lamson“,18. November 2010 bis 16. Januar 2011, Kunsthalle Erfurt.