Neu
Die Fülle der Deutungsmöglichkeiten der prominentesten jüdischen Legendenfigur „Golem“ in einem Band.
Details

Wilma Wiegmann

Die Vielseitigkeit im Werk von Wilma Wiegmann spiegelt die enorme Offenheit und Empfänglichkeit wieder, mit der sie die Eindrücke eines reichen Lebens verarbeitet. Farben werden zu Klängen und stets sind es das Licht und die Leuchtkraft in ihren Bildern, von denen sich der Betrachter spontan angezogen fühlt.
Hinzu kommen perspektivische Verschiebungen durch ein Übereinandersetzen von differenzierten Farbtönen, die immer wieder Neues entdecken lassen und den Betrachter tiefer ins Bild hineinzuziehen scheinen. Wilma Wiegmann hat sich ihre Fähigkeit zum Staunen bewahrt und findet sowohl die Wunder der Natur wie die Leistungen der Zivilisation faszinierend. Ihr unentwegtes Schaffen kommt aus der Leidenschaft zum Leben und sucht die Abwechslung nicht in der Ruhe sondern im Wechsel der Themen -- reine Farbkompositionen wechseln mit konstruktiv architektonischen Stadtbildern, landschaftlichen und floralen Motiven, Impressionen von Menschen in ihrer Umwelt. Gemeinsames Thema bleibt die lebendige Farbe sowie das Wesentliche von Erscheinung und Gestalt.
32,00 €
39,30 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Wilma Wiegmann"

ISBN 978-3-936646-23-8

24,00 x 28,00 cm

128 Seiten

80 farbige und 22 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
vom
Kerber Verlag
Textbeiträge von Tanja Kemmer, Uwe-Christian Moggert-Seils, Manfred Strecker und Heidi Wiese
Veranstaltungen
Das Buch erscheint anlässlich des 90. Geburtstages von Wilma Wiegmann.