In Kürze
Der international renommierte Fotograf Walter Vogel ist weithin bekannt für seine unvergesslichen Porträts von Pina Bausch und Joseph Beuys. Weniger beachtet blieb bisher eine von ihm bevorzugte Art des Fotografierens weiblicher Schönheit.
Details

"Wir sind alle Astronauten"

Universum Richard Buckminster Fuller im Spiegel zeitgenössischer Kunst
Der große Architekt, Designer und Visionär Richard Buckminster Fuller sah Weltoffenheit, Experimentiergeist und (technologische) Intuition als wesentliche Arbeitsprinzipien. Zeit seines Lebens stand er in engem Kontakt mit schöpferischen Köpfen aller Art. Seine Verbindung von exaktem Denken und spontaner, spielerischer Erkenntnis, sein ganzheitlicher Blick auf das Universum faszinierten viele Künstler – besonders wieder zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Die Ausstellung im Marta Herford und der Katalog beleuchten dieses Interesse an den spektakulären Ideen und Visionen der frühen 1960er Jahre mit faszinierenden aktuellen Arbeiten 22 internationaler Künstlerinnen und Künstler.

Regulärer Preis: 36,90 €

Special Price 19,00 €

Regulärer Preis: 45,31 CHF

Special Price 23,33 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

""Wir sind alle Astronauten""

Juni 2011

ISBN 978-3-86678-576-2

21,20 x 27,00 cm

248 Seiten

148 farbige und 46 s/w Abbildungen

Softcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Marta Herford
Markus Richter
Texte von
Joachim Krausse, Dana Miller, Roland Nachtigäller, Markus Richter
Gestaltung von
Weiss–Heiten DesignStudio Berlin / Tobias Kohlhaas
Veranstaltungen
Ausstellung "„Wir sind alle Astronauten". Universum Richard Buckminster Fuller im Spiegel zeitgenössischer Kunst“, 11. Juni bis 18. September 2011, Marta Herford