Neu
Ferdinand Hodler (1853–1918) zählt zu den bedeutendsten Schweizer Künstlern des frühen 20. Jahrhunderts. Innerhalb des Symbolismus und des Jugendstils entwickelte er einen unverwechselbaren Stil.
Details

.

Neuerscheinungen Mehr...

Programm

Kerber Blog | Ferdinand Hodler | Maler der frühen Moderne

Berlin-Wedding

Kaum ein Schweizer Maler ist international so beachtet wie Ferdinand Hodler (1853–1918). Die Bundeskunsthalle in Bonn widmet dem Künstler nun mit der Ausstellung Ferdinand Hodler. Maler der frühen Moderne (8. September 2017 bis 28. Januar 2018) die erste seit beinahe 20 Jahren umfassende Übersicht zum Werdegang und Werk des Ausnahmemalers. 

 

Zum Kerber Blog

Vorankündigungen Mehr...

Ihr Kunstbuchverlag mit der Leidenschaft für Kunst und Bücher

Der Kerber Verlag ist ein international ausgerichteter Kunstbuchverlag mit eigener Herstellung. Seit 1985 veröffentlichen wir Bücher zur zeitgenössischen und modernen Kunst, Fotografie sowie zur Kunst- und Kulturgeschichte. In unserem Stammsitz in Bielefeld sowie in unserem Berliner Verlagsbüro mit Showroom entstehen in enger Zusammenarbeit mit Künstlern, Fotografen, Museen, Stiftungen, Galerien, Sammlern und Gestaltern anspruchsvolle Monografien und Ausstellungskataloge. Hochwertig ausgestattete Künstlerbücher und Collector’s Editionen, mit Künstlern von internationalem Rang sowie mit aufstrebenden jungen Künstlern, sind fester Bestandteil unseres Engagements.