Neu

Douglas Gordon leistet mit seinem Film I Had Nowhere To Go einen ganz besonderen Beitrag zur Documenta 14. 

Details

100 Jahre Deutsches Ledermuseum

1917 – 2017

100 Jahre Deutsches Ledermuseum (1917 – 2017) steht das einzelne herausragende Objekt mit seiner Geschichte und Beschaffenheit im Zentrum. Kulturgeschichte ist gleichsam in das Werk eingeschrieben – gleich welcher Ethnie oder Zeit. Dadurch entwickeln sich spannende Dialoge oder Querverweise: so trifft die Hutschachtel von Johann Wolfgang von Goethe auf die Hausschuhe von Ulrike von Levetzow, Goethes letzter (unerfüllter) Liebe. Der Katalog zeichnet die Museums- und Sammlungsgeschichte nach und zeigt neben den zahlreichen Neuaufnahmen der teilweise zum ersten Mal in der Ausstellung präsentierten Objekte auch Bildstrecken aus dem historischen Fotoarchiv. 

Bitte beachten Sie: Das Buch erscheint im September 2017 und ist vorbestellbar.

Dieses Produkt kann nicht mit PayPal erworben werden
50,00 €
61,40 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"100 Jahre Deutsches Ledermuseum"

September 2017

ISBN 978-3-7356-0391-3

22,00 x 28,50 cm

ca. 320 Seiten

Flexicover

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
Inez Florschütz
Texte von
Vanessa Didion, Inez Florschütz, Andreas Hansert, Maria Anna Tappeiner
Gestaltung von

surface Gesellschaft für Gestaltung mbH, Frankfurt a.M.

Veranstaltungen

100 Jahre Deutsches Ledermuseum – Ausstellung im Jubiläumsjahr, 16.9.17-25.2.18, Offenbach am Main