In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

5. Europäischer Monat der Fotografie Berlin

„Der Blick des Anderen“ und somit Themen wie Konstruktion von Identität, Exotisierung, Kolonialismus, Voyeurismus oder Reflexionen über das Eigene und das Fremde stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit des 5. Europäischen Monats der Fotografie Berlin.  
Dieser Festivalkatalog dokumentiert die Beiträge der 100 teilnehmenden Institutionen und zeichnet hierbei eine Momentaufnahme  zum „Blick des Anderen“  in der Fotografie.  Die künstlerischen Positionen werden mit einem umfangreichen Abbildungs- und Textteil vorgestellt und in Expertengesprächen grundlegende Fragen zur Fotografie erörtert.


Künstler/Innen (u.a.):
Nicole Ahland, Clay Benten, Sibylle Bergemann, Jerry Berndt, Stéphane Couturier, Antoine d’Agata, René Groebli, Dennis Hopper, Stephanie Kloss, Ute Langkafel, Arwed Messmer, Stephen Mooney, Moissej Nappelbaum, Sergei Michailowitsch Prokudin-Gorski, Heinrich Riebesehl, Björn Siebert, Joel Sternfeld, Lars Tunbjörk, Erik van der Weijde, Michael Wesely und Thomas Wrede

18,00 €
22,10 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"5. Europäischer Monat der Fotografie Berlin"

ISBN 978-3-86678-770-4

20,00 x 27,00 cm

256 Seiten

124 farbige und 58 s/w Abbildungen

Softcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber

Kulturprojekte Berlin GmbH

Texte u.a.
Florian Ebner, Christopher Pinney, Katia Reich, Esther Ruelfs, Ines Schaber, Anke Schleper, Bernd Stiegler,  Constanze Wicke Konzeption
Katia Reich

Gestaltung
BUREAU Mario Lombardo, Berlin

Veranstaltungen
Ausstellung: „5. Europäischer Monat der Fotografie Berlin“, 19.10. – 25.11.2012, Berlin