In Kürze
Mel Ramos' malerisches Gesamtwerk erstmals in einem Band.
Details

Axel Teichmann

Schräglage
In Axel Teichmanns Gemälden steht der moderne Mensch im Mittelpunkt. Umgeben von technischen Geräten, grafischen oder virtuellen Elementen und rätselhaften Objekten, ringt er um Kontrolle über die von ihm selbst erschaffene Welt.
Gekonnt hinterfragt Axel Teichmann die Rolle der Technik und des modernen Fortschritts; ein hochaktuelles und zugleich faszinierendes Thema, welches der Künstler aus unterschiedlichen Perspektiven erfasst und in neue Zusammenhänge bringt. Mit seinem Sinn für fein ausgearbeitete Figuren, ausgewählten Farb- und Formkompositionen verbinden Teichmanns Bildwelten handwerkliche Perfektion mit künstlerischer Virtuosität und Ästhetik. (Vera Schuck)

Mehr zu Axel Teichmann

Regulärer Preis: 22,00 €

Special Price 11,00 €

Regulärer Preis: 27,02 CHF

Special Price 13,51 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Axel Teichmann"

März 2011

ISBN 978-3-86678-537-3

20,50 x 28,00 cm

64 Seiten

38 farbige und 14 s/w Abbildungen

Softcover, gebunden, mit Schutzumschlag

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Axel Teichmann
Texte von
Ludwig Laibacher
Gestaltung von
Superultraplus, Stuttgart
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „Schräglage / Incline“, 20. März bis 24. April 2011, Salon des Kunstverein Ludwigsburg.