NEU
Das spannende Begleitbuch öffnet den Blick in ein hoch aktives Feld dynamischer Gedankenexpeditionen durch Akteure wie Gropius, Schawinsky, Taut oder Deffke.
Details

Ben G. Fodor

Incipit Vita Nova
Ein Künstlerbuch zu einem essentiellen Gegenwartsthema : der Rolle von Utopien. Das über Jahre gewachsene Projekt „Incipit Vita Nova“ stellt die Frage nach neuen ideellen Orientierungen. Ausgangspunkte sind hierbei die „alten“, teils gescheiterten Utopien des 20. Jahrhunderts, wie sie sich in Bauten und Denkmälern manifestieren. Halbfiktionale Architekturmodelle korrespondieren mit Fotoarbeiten und Zeichnungen auf Mauerwerk, die archäologischen Fundstücken gleichen.
Zum ersten Mal werden Zusammenhänge zwischen „linken“ und „rechten“ Totalitarismen der Vergangenheit und aktuellen Exzessen der „Geldherrschaft“ umfassend künstlerisch artikuliert – auch durch die vom Künstler selbst entwickelte Buchgestaltung.

Mehr zu Ben G. Fodor

45,00 €
55,26 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Ben G. Fodor"

ISBN 978-3-86678-947-0

29,50 x 27,00 cm

224 Seiten

127 farbige und 41 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Dorothee Frank
 
Texte
Sylvère Lotringer, Georg Schöllhammer

Gestaltung
Ben G. Fodor
Grafikdesign
Maximilian Sztatecsny, ks-visuell