Neu
Die Fülle der Deutungsmöglichkeiten der prominentesten jüdischen Legendenfigur „Golem“ in einem Band.
Details

Christian Megert

Retrospektive
Als Collector's Edition hat der Künstler ein klassisches Multiple geschaffen, das den für Megert so wichtigen Spiegel mit dem Medium Buch verbindet. Die Auflage beträgt 350 + 5 AP.

Christian Megert gehört zu den wichtigsten Vertretern einer interaktiven Kunst, die seit den späten 1950er Jahren den Kunstbegriff revolutionierte. Sein wichtigstes künstlerisches Material ist der Spiegel, den er in unterschiedlichsten Erscheinungsformen einsetzt – ob als Rauminstallation, in Verbindung mit Neonröhren, Motoren und subtilen Farbflächen oder in Scherben zerbrochen.

Mehr zu Christian Megert

180,00 €
221,04 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Christian Megert"

April 2009

ISBN 978-3-86678-277-8

26,00 x 26,00 cm

104 Seiten

Hardcover

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
Tobias Hoffmann, Museum für Konkrete Kunst, Stiftung für Konkrete Kunst und Design, Ingolstadt
Texte von
Claus Bremer, Amely Deiss, Tobias Hoffmann, Alfred Lehmann, Christian Megert, Ines Bauer

Weitere Publikationen des Künstlers