NEU
Das spannende Begleitbuch öffnet den Blick in ein hoch aktives Feld dynamischer Gedankenexpeditionen durch Akteure wie Gropius, Schawinsky, Taut oder Deffke.
Details

Das Flussarchiv

Revision und Perspektive. Fotografien von Emschergenossenschaft und Lippeverband 1899–2013
Dieser Bildband präsentiert das über 110-jährige Fotoarchiv der Emschergenossenschaft und des Lippeverbandes mit seinen weit über 200.000 Fotografien in einem visuell abwechslungsreichen Kaleidoskop an Bildern und Texten, die eine Fülle von Einsichten in das vielfältige Lebensgefüge zwischen den Flüssen Emscher und Lippe offerieren.
Der hier vorgestellte Blick in das Archiv schlägt einen Bogen von der historischen Entwicklung der Region bis zu einer Neubewertung der sich wandelnden Industrie- und Kulturlandschaft. Der Band ist nicht nur eine Bestandsaufnahme, sondern lädt dazu ein, die Region um Emscher und Lippe erneut zu entdecken.
38,00 €
46,66 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Das Flussarchiv"

März 2014

ISBN 978-3-86678-944-9

23,00 x 30,00 cm

208 Seiten

76 farbige und 123 s/w Abbildungen

Hardcover mit Halbleineneinband, gebunden

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
Bernd Dicke, Wolfgang Vollmer, Jörg Winde, Emschergenossenschaft, Essen
Texte von
Anke Althoff, Bernd Dicke, Rudolf Fischer, Sigrid Schneider, Wolfgang Vollmer, Anna Zika
Gestaltung von
Karsten Moll
Veranstaltungen
Ausstellung
„Das Flussarchiv. Revision und Perspektive. Fotografien von Emschergenossenschaft und Lippeverband 1899–2013“, 22.3.–1.6.2014,  Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund

Weitere Publikationen des Künstlers