Perfekt zum Fest
Die neue Collector's Edition vom bekannten britischen Pop-Artist Allen Jones
Details

Follow Fluxus - Emily Wardill

Sea Oak / The Diamond (Descartes’ Daughter)
In ihren Performances und 16-mm-Filmen vernetzt Emily Wardill Quellen aus Philosophie, Wissenschaft und Kultur mit ideengeschichtlichem Text- und Bildmaterial und entwickelt daraus ein vielschichtiges und eindringliches Geflecht autonomer Aussagen und Konzepte. Sie beschäftigt sich in ihrer Arbeit mit Strategien der Kommunikation und der impliziten Verbindung zwischen Sprachstruktur und der medientechnischen Umsetzung. Wardills Arbeitstechnik beruht auf dem Prinzip der komponierten (filmischen) Collage. Sie zitiert reale Fundstücke und unterlegt und erweitert sie mit sprachtypischen Elementen und Musik, die sie selbst komponiert.
Das vorliegende Buch dokumentiert als fotografische Skulptur die Abschlussausstellung des an Emily Wardills vergebenen Stipendiums „Follow Fluxus – Fluxus und die Folgen“.
10,00 €
12,28 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Follow Fluxus - Emily Wardill"

September 2008

ISBN 978-3-86678-209-9

15,00 x 20,00 cm

92 Seiten

15 farbige Abbildungen

ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Elke Gruhn, Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden
mit Textbeiträgen von
Dan Fox, Elke Gruhn und Katharina Klara Jung
Veranstaltungen
Die Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung „Follow Fluxus – Emily Wardill / Sea Oak / The Diamond (Descartes’ Daughter)“, die vom 6. September 2008 bis Mai 2009 im Nassauischen Kunstverein, Wiesbaden, zu sehen ist.