NEU
Das spannende Begleitbuch öffnet den Blick in ein hoch aktives Feld dynamischer Gedankenexpeditionen durch Akteure wie Gropius, Schawinsky, Taut oder Deffke.
Details

Frisch aus Berlin

50 Jahre Malerei und Skulptur im Dialog mit Künstlerinnen und Künstlern
„FRISCH AUS BERLIN“ bietet Einblicke in eine besondere Sammlung. Die vorliegende Publikation präsentiert über 50 Jahre Sammler-Leidenschaft aus den Jahren 1958 bis 2014 von Dr. Harald und Kornelia Frisch aus Berlin. Immer im Dialog mit den Künstlern werden deren Arbeiten vorgestellt: Gemälde, Papierarbeiten, Zeichnungen und Skulpturen. Expressiver Farbrausch auf der einen, unterkühlter, gesellschaftskritisch geprägter, eher sachlicher Stil auf der anderen Seite – beide Darstellungsformen deuten die gestalterische Vielfalt eines Handlungsstranges, einer Exposition an, die einer echten Entdeckung oder einer Wieder-Entdeckung nahekommt.
34,00 €
41,75 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Frisch aus Berlin"

ISBN 978-3-7356-0146-9

24,00 x 30,00 cm

212 Seiten

203 farbige und 12 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Harald Frisch Texte
Gregor Jansen, Friedrich Scheele
Gestaltung
Michael de Maizière
Veranstaltungen
Ausstellung: „FRISCH AUS BERLIN“ vom 14.6.-30.8.2015, Stadtmuseum Oldenburg