Perfekt zum Fest
Die neue Collector's Edition vom bekannten britischen Pop-Artist Allen Jones
Details

Henry Moore

Menschliche Landschaften
Die Verbindung der menschlichen Figur mit der Landschaft spielt in den Plastiken des englischen Künstlers Henry Moore (1898--1986) eine wichtige Rolle. So lassen sich manche seiner abstrakten Liegenden gleichsam als <<menschliche Landschaften>> charakterisieren.
Quelle seiner Inspiration war stets die Natur. Beim Studium von Naturgebilden wie Kieselsteinen, Felsblöcken, Knochen, Muscheln, Bäumen und Gewächsen fand Henry Moore Form- und Rhythmusprinzipien vor. Aus dieser umgrenzten Vielfalt in der Natur entwickelte der Künstler seine Ideen und ein einzigartiges Gefühl für organische Formen.
Die in diesem Buch gezeigten Arbeiten aus verschiedenen Schaffensperioden geben einen konzentrierten Einblick in das von überragender Gestaltungskraft geprägte Werk des Künstlers.

Mehr zu Henry Moore

26,50 €
32,54 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Henry Moore"

ISBN 978-3-936646-52-8

21,00 x 24,50 cm

88 Seiten

22 farbige und 51 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von der
Städtischen Galerie Wolfsburg

mit Textbeiträgen von
Christa Lichtenstern, Susanne Pfleger,
Sabine Maria Schmidt und
Hans-Joachim Throl
Veranstaltungen
Das Buch erschien anlässlich der Ausstellung <<Henry Moore. Menschliche Landschaften>>, Städtische Galerie Wolfsburg, 2004.