In Kürze
Der international renommierte Fotograf Walter Vogel ist weithin bekannt für seine unvergesslichen Porträts von Pina Bausch und Joseph Beuys. Weniger beachtet blieb bisher eine von ihm bevorzugte Art des Fotografierens weiblicher Schönheit.
Details

Lorenz Estermann

instant city
Mit „instant city“ präsentiert der österreichische Installationskünstler Lorenz Estermann (* 1968) Arbeiten auf Papier sowie Modelle, die sich in einem spannenden Dialog mit den Kunstformen der Malerei/Zeichnung, Skulptur, Architektur und Fotografie auseinandersetzen. Die Werke Estermanns begeisterten das Publikum bereits auf der jüngsten Art Cologne. Estermanns Arbeitsschwerpunkte liegen gleichermaßen in den Bereichen Zeichnung, Fotografie und Installation/Skulptur. Dem Künstler dienen die aus Sperrholz und Pappe hergestellten Modelle als Verweise auf die verschiedenen Medien und auch deren Wechselbezüge und schaffen darüber hinaus überraschende Querverweise zur Architektur.
18,00 €
22,10 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Lorenz Estermann"

August 2008

ISBN 978-3-86678-208-2

29,50 x 24,50 cm

72 Seiten

50 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Herausgeber
von
Galerie Levy, Hamburg und Lukas Feichtner Galerie, Wien
mit Textbeiträgen von
Simon Baur und Hans-Peter Wipplinger
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung »Lorenz Estermann - instant city«, 2008, Levy Galerie Hamburg und 2008, Galerie Vidal Saint Phalle, Paris.