Perfekt zum Fest
Die neue Collector's Edition vom bekannten britischen Pop-Artist Allen Jones
Details

Porträt einer Sammlung

Schenkung Gisela und Dr. Wolfgang Flügge
Die Sammlung Flügge porträtiert in einzigartiger Weise die Liebe eines Sammlerehepaars zur Kunst. Hinsichtlich der einzelnen Kunstgattungen, aber auch der Vielfalt und Verschiedenheit von Künstlern setzten die Sammler ihrer Leidenschaft keine Grenzen. Im Laufe der Jahre erwarben sie über 600 Werke vornehmlich westdeutscher Kunst der 80er und 90er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts.
Diese umfangreiche Sammlung wurde den Kunstsammlungen Chemnitz 2005 geschenkt und zeichnet sich vor allem durch grafische Werke, Gemälde, Plastiken und Fotografien namhafter deutscher Künstler aus. Auch Künstler aus Osteuropa, Spanien, Finnland und der Schweiz sind mit zahlreichen Werken vertreten. Einzelne Arbeiten von Künstlern der ehemaligen DDR runden das Sammlungsprofil ab.
26,00 €
31,93 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Porträt einer Sammlung"

Mai 2009

ISBN 978-3-86678-310-2

24,00 x 30,00 cm

228 Seiten

139 farbige und 4 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von Ingrid Mössinger und Kerstin Drechsel, erarbeitet von Daniele Fröhlich

mit einem Vorwort von
Ingrid Mössinger

mit Textbeiträgen von
Sonja Lohff und Daniela Föhlich
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „Sammlung Flügge“, Herbst 2009, Kunstsammlungen Chemnitz.