Neu
Die Fotografien der Serie Kopiec Bonawentura haben ihren Ursprung in einem Zitat des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Schauspiel Ubu Roi (1896): »Die Handlung spielt in Polen, das heißt nirgendwo«. Hierzu ersinnt der Fotograf Lucas Olivet eine vielgefächerte und nationenübergreifende Erwiderung.
Details

Rainer Fetting trifft Lovis Corinth

Wilde Malerei über die Zeit
Das Buch zeigt Dialog und Widerspruch zweier ganz eigenständiger Künstler, Rainer Fetting (1949 geboren) und Lovis Corinth (1858-1925), die eins verbindet: ihre unbedingte Leidenschaft für die Malerei.
17 Gemälde und eine Bildserie aus allen Werkphasen bis zu ganz aktuellen Werken Rainer Fettings stehen sieben Gemälde Lovis Corinths aus den Jahren 1895 bis 1917 gegenüber, deren Schwerpunkt auf Personenbildern liegt - diese bilden thematisch auch im Schaffen des 91 Jahre jüngeren Rainer Fettings ein Zentrum.
34,50 €
42,37 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Rainer Fetting trifft Lovis Corinth"

ISBN 978-3-938025-38-3

21,00 x 26,00 cm

96 Seiten

70 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von
Daniel Spanke,
Kunsthalle Wilhelmshaven

mit Textbeiträgen von
Daniel Spanke
Veranstaltungen
Das Buch erschien anlässlich der Ausstellung „Rainer Fetting trifft Lovis Corinth. Wilde Malerei über die Zeit“, Kunsthalle Wilhelmshaven, 2005.