Neu
Die Fotografien der Serie Kopiec Bonawentura haben ihren Ursprung in einem Zitat des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Schauspiel Ubu Roi (1896): »Die Handlung spielt in Polen, das heißt nirgendwo«. Hierzu ersinnt der Fotograf Lucas Olivet eine vielgefächerte und nationenübergreifende Erwiderung.
Details

Ursula Sax

Berlin - Dresden - Berlin
Diese retrospektive Monografie gibt Einblick in fast sechzig Jahre Kunstschaffen der Bildhauerin Ursula Sax. Ihr vielseitiges Werk versammelt Holzskulpturen und Eisenarbeiten neben Performances, Tuschezeichnungen und Windskulpturen. Neben Materialvielfalt zeichnet es sich durch die stete Befragung von Stofflichkeit, Raum und den Möglichkeiten der Skulptur überhaupt aus. „Vielleicht ist es der unbedingte Wunsch, die Dinge, Räume und auch die mit ihnen verbundenen Gefühle zu vermessen, der das Werk von Ursula Sax seit seinem Beginn vorantreibt.“ (Matthias Flügge)

Mehr zu Ursula Sax

35,00 €
42,98 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Ursula Sax"

Februar 2015

ISBN 978-3-7356-0079-0

23,00 x 31,00 cm

140 Seiten

62 farbige und 32 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber

Semjon H. N. Semjon

Texte
Matthias Flügge, Mario Winzeler, Ursula Sax, Semjon H. N. Semjon


Gestaltung
büro mahlke grafik