In Kürze
Der international renommierte Fotograf Walter Vogel ist weithin bekannt für seine unvergesslichen Porträts von Pina Bausch und Joseph Beuys. Weniger beachtet blieb bisher eine von ihm bevorzugte Art des Fotografierens weiblicher Schönheit.
Details

Richard Lindner

Zeichnungen | Drawings
Nach einer frühen Karriere als Illustrator und Werbegrafiker wird Richard Lindner (1901 – 1978) mit seiner unverwechselbaren Bildsprache zu einem der wichtigsten Wegbereiter der Pop-Art. Auf eigentümliche Weise gelingt es ihm, die grotesk-karikaturistischen Elemente der Neuen Sachlichkeit mit der farbintensiven, collagenartigen Flächigkeit der Pop-Art zu vereinen und zwischen der Kulturwelt Europas und der Nordamerikas zu oszillieren.
Dieser Katalog gibt mit Arbeiten auf Papier einen umfassenden Einblick in das zeichnerische Œuvre des Künstlers.

Mehr zu Richard Lindner

25,00 €
30,70 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Richard Lindner"

Februar 2016

ISBN 978-3-7356-0230-5

17,00 x 24,00 cm

80 Seiten

58 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Thomas Levy
Texte von
Belinda Grace Gardner
Gestaltung von
Claas Möller, claasbooks.de, Hamburg
Veranstaltungen
Ausstellung: „Richard Lindner / Zeichnungen | Drawings“, 16.2. – 20.4.2016, LEVY Galerie, Hamburg

Weitere Publikationen des Künstlers